Der Spitzkohl ist vielfältig einsetzbar und sehr gesund. Daraus kann man sehr schnell eine leckere Beilage machen.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten                           Zubereitungszeit: 5 Minuten                                       Portionen: 3

ZUTATEN:

  • 1 Spitzkohl
  • 5 EL Olivenöl
  • 5 EL Essig
  • 1 Saft aus einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • 0,5 EL Zucker
  • 3 TL Kreuzkümmel

ZUBEREITUNG:

  • Die äußeren Blätter des Spitzkohls entfernen und den Spitzkohl waschen (1 Spitzkohl)
  • Den Spitzkohl in feine Streifen ohne den Struck schneiden.
  • Zu dem fein geschnittenen Spitzkohl die angegebenen Zutaten hinzufügen und mit den Händen gut durchkneten. Dadurch wird der Kohl zarter (1 Spitzkohl, 5 EL Olivenöl, 5 EL Essig, 1 Saft aus einer Zitrone, Salz und Pfeffer, 0,5 EL Zucker, 3 TL Kreuzkümmel)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: